Haarentfernung zuhause – Teil 15: Remington IPL6750 i-Light Prestige mit Infinity-Lichtkartusche


24. März 2017 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Haarentfernung


Schöne enthaarte Beine

Haarentfernungsgeräte für den Heimgebrauch erfahren immer mehr an Beliebtheit. Die Technologie wird immer besser und die Preise für gute Geräte immer günstiger. Hier stellen wir den Remington IPL6750 i-Light Prestige mit Infinity-Lichtkartusche vor:

Details zum Remington IPL6750 i-Light Prestige mit Infinity-Lichtkartusche

Bezeichnung: Remington IPL6750 i-Light Prestige mit Infinity-Lichtkartusche
Hersteller: Remington
Preis: ab € 399,99 (Stand 05/2015)
Methode: Haarentfernung mit Lichtbasierter IPL ProPulse-Technologie
Technologie: IPL
Geeignete Körperstellen: Körper, Gesicht und Bikinizone
Behandlungsfläche: Gesichtsaufsatz: 2 cm² (Lichtimpulsrate: 4 Sek), Bikiniaufsatz: 2 cm² (Lichtimpulsrate: 2 Sek)
Anwendungsmerkmale:  Infinity Lichtkartuschen, keine Ersatzkartuschen notwendig, Mehrfachtlichtmodus und 5 Intensitätsstufen

Dauerhaftes Haarentfernungsgerät für zuhause: Remington IPL6750 i-Light Prestige mit Infinity-LichtkartuscheDas Haarentfernungssystem Remington IPL6750 i-Light Prestige mit Infinity-Lichtkartusche verwendet die lichtbasierte IPL ProPulseTM-Technologie. Im Lieferumfang ist ein Gesichtsaufsatz für das weibliche Gesicht unterhalb der Wangenknochen und ein Aufsatz für die Bikinizone enthalten. Für die permanente Haarentfernung sind nur 3 Anwendungen notwendig. Der i-light Prestige ist klinisch geprüft und wird von Dermatologen empfohlen. Mit diesem Haarentfernungsgerät ist eine effektive Anwendung auf großen Flächen gewährleistet, da es über einen praktischen Mehrfachlichtmodus und 5 Intensitätsstufen verfügt. Der Körperaufsatz ist mit einem 50% größeren Lichtimpulsfenster bestückt und gewährleistet weiters durch einen UV-Schutzfilter eine sichere und effektive Anwendung. Der Remington IPL6750 i-Light Prestige ist für die Hauttypen I bis IV geeignet (nicht für V und VI) sowie für die Haartypen schwarz, braun und blond, nicht aber für rot, hellblond, rötlicher Flaum, weiß oder grau.

REMINGTON empfiehlt einen Umfang von 3 Behandlungen alle 2 Wochen mit dem Remington IPL6750 i-Light Prestige um alle nachwachsenden Haare entfernen zu können. Danach reicht eine Behandlung je nach Bedarf zu ein Mal pro Woche, da die individuellen Ergebnisse je nach Haut- und Haartyp variieren können. Endergebnisse können 6-12 Wochen nach den wöchentlichen Auffrischungsbehandlungen feststellen.

Großes Plus: Durch die Infinity-Lichtkartusche erspart man sich den Kauf einer Ersatzkartusche, schnellere Behandlung durch größeres Lichtimpulsfenster

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit

Sie haben Remington IPL6750 i-Light Prestige mit Infinity-Lichtkartusche ausprobiert und möchten über Ihre Erfahrungen berichten?  Wir freuen uns, wenn Sie uns einen Kommentar hinterlassen!

Bei den genannten Geräte-Eigenschaften handelt es sich um Angaben lt. Produkthersteller. Bitte beachten Sie, dass Haarentfernung zuhause, mit Geräten für den Heimgebrauch, nicht dasselbe Ergebnis wie eine professionelle Behandlung in einem Schönheitsinstitut oder bei einem Hautarzt erzielt.

  Bildquelle: Amazon.de

Kommentare

Datenschutzinfo