Männerrücken nach Haarentfernung mit Laser


28. Oktober 2017 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Erfahrungsberichte


Männerrücken

Viele wünschen sich einen enthaarten Körper. Wirklich machbar ist das durch eine Laserhaarentfernung. Für alle, die sich fragen wie die Haut direkt nach der Haarentfernung mit Laser aussieht möchten wir Ihnen die Aufnahmen eines männlichen Rückens zeigen.

Laser Behandlung von einem Männerrücken

Die Behandlung erfolgte mit einem Lightsheer-Laser und man sieht, die Haut ist gerötet. Die roten Flecken entstehen durch die thermische Wirkung des Lasers auf die Haare, Haarwurzeln und die Haut. In der Regel erholt sich die Haut innerhalb von ein paar Tagen.

Haut kurz nach der Laser-Haarentfernung

Gerötete Haut nach der Haarentfernung mit Laser

Um die Rötung zu mildern, wird während der Behandlung kaltes Gel auf die Haut aufgetragen und gleich nach der Haarentfernung des Areals eine Salbe aufgetragen und ein Coolpack aufgelegt. Wer möchte, kann sich vor der Behandlung eine Salbe kaufen, die die Haut betäubt und den Schmerz lindert.

Haut 1 Woche nach der Laser-Haarentfernung

Nach ein paar Tagen sind die Rötungen komplett verschwunden und nach einer Woche sieht die Haut wieder fast wie vorher aus.

Rücken 1 Woche nach Haarentfernung mit Laser

Vereinzelt gibt es noch rote Punkte, die durch die Zerstörung der Haarwurzeln entstehen. Der Rücken wurde bereits drei Mal mit dem Laser enthaart.

Kommentare
  1. Haarentfernung sagte am 23. März 2011 11:57:

    Ja, die Laser -Behandlung ist immer noch die beste. Liebe Grüße

News rund um Schönheit

Jetzt abonnieren und News und Angebote rund um Schönheit und Attraktivität per E-Mail erhalten!


Kein SPAM - nur echte News und Aktionen.