Blog

Intimrasur bei Frauen – die Umfrage

Frau mit String

Bei Frauen scheint es heutzutage selbstverständlich zu sein, sich der Schamhaare zu entledigen, egal ob mit Naßrasierer, Elektrorasierer oder Laser-Haarentfernung, die Intimrasur ist sehr beliebt.

Laserenthaarung.at hat sich selbstverständlich auf die Schamhaarentfernung mittels Laser verschrieben und diese Methode wird hier bei Laserenthaarung.at auch in vielen Artikeln (bitte Suchfunktion verwenden) beschrieben.

Intimrasur bei Frauen – die Umfrage

In diesem Artikel geht es um die große Laserenthaarung.at-Umfrage zum Thema Intimrasur bei Frauen. Dieselbe Umfrage gibt es auch für Männer – bitte mit der Kommentarfunktion unter diesem Artikel einfach und anonym posten wie es mit der Pflege „untenrum“ aussieht:

  • Natur pur
  • gekürzt
  • glattrasiert

Übrigens: nach den ersten 100 Antworten wird es hier bei Laserenthaarung.at einen Artikel mit einer Zusammenfassung dieser Umfrage geben.


7. Oktober 2015
Kommentare
  1. Silva90 sagte am 8. Februar 2009 13:35:

    Ich mag’s gerne glattrasiert im Intimbereich und benütz dafür nen Gillette und Rasiergel.

    Bei Männern mag ich es übrigens nicht glattrasiert – gekürzt find ich sexy…

  2. Pascal1984 sagte am 6. März 2009 16:53:

    Hi..also ich muss sagen das ich selber auch glatt rasiert bin….finde das einfach hygenischer…Benutze dafür auch nin Naß rasierer….Finde rasierte Frauen auch sehr Sexy…nin kleiner streifen ist aber auch süss..muss nicht immer glatt sein….

  3. Fummel sagte am 20. Juni 2009 9:43:

    Wenn ich unterum glatt rasiert bin fühle ich mich schon sexy. hat sich aber auch noch keiner über einen kleinen landing strip beschwert ;-). Alles in allem finde ich Intimrasur für mich und meinen Partner einfach geiler beim Sex als so’n Busch der im Weg ist…

  4. sorty sagte am 22. September 2009 19:48:

    Da ich mich immer schln rasiert habe, deit dem 14 Lebensjahr habe ich mich am ganzen Körper lasern lassen. Glatte Haut und Haarfrei für immer, gibt es was besseres als Lasertechnik. nein

  5. Angelika sagte am 26. Juli 2010 12:10:

    Mein Männe steht auf „alles glatt“, weil’s sexy aussieht, beim Oralverkehr angenehmer ist (keine störenden Haare). Außerdem bin ich gepierct (Schamlippen, Klit), da wirkt es einfach besser. Also ist bei mir alles an Haaren weg – auch im Analbereich (Begründung s.o.). Ich rasiere meistens nass, seit einiger Zeit zwischendurch auch mal trocken, oft macht das auch mein Mann: dann wird es zwar nicht so gründlich, aber um so geiler :-) Dauerhafte Haarentfernung ist immer mal wieder ein Thema, allerdings zu teuer, weil ich dann ziemlich viel machen lassen müsste: Achseln, Bikinizone, kompletter Intimbereich inkl. „Backdoor“, Beine: da kommen vermutlich schon so 1.000,00 – 1.500,00 € zusammen. Das ist leider zu viel für uns.

  6. Raphael sagte am 16. August 2014 20:44:

    Ich persönlich bevorzuge es glatt und Haarlos bei der Frau und auch bei mir selbst,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 + 9 =

News rund um Schönheit

Jetzt abonnieren und News und Angebote rund um Schönheit und Attraktivität per E-Mail erhalten!


Kein SPAM - nur echte News und Aktionen.